Home
og:image HeimatKULTUR

HeimatKULTUR

peaceful coexistence through subculture and arts

Die HeimatKULTUR bietet professionelle künstlerische und kulturelle Förderung insbesondere junger Menschen und engagiert sich darüber hinaus im Bereich der Demokratiestärkung. Im zuletzt genannten Bereich stellt die HeimatKULTUR seit 2018 die externe Koordinierungs- und Fachstelle des Bundesprogramms "Demokratie leben!" in Cuxhaven und ist somit an der Koordination und Umsetzung von über 50 Programmpunkten pro Jahr beteiligt. 


All unsere Arbeit wird mit einem hohen Maß an persönlichem Engagement, Verantwortungsbewusstsein sowie Professionalität umgesetzt und wir sind äußerst dankbar in diesen spannenden und so wichtigen Arbeitsbereichen tätig sein zu dürfen.

Online Workshops

gegen langeweile in der Corona-Zeit

In Zusammenarbeit mit den Quartiersmanagern Jörg Flehnert (Süderwisch) und Bernd Bodewald (Lehfeld) möchten wir auf die aktuelle Corona-Situation reagieren und den Cuxhavener Schüler*innen spannende wöchentliche online Live-Workshops bieten. 


Im Folgenden findet Ihr die Übersicht zu den aktuellen Workshops. Die Workshops finden wochentags täglich von 11.00 - 12.30 Uhr statt und sind auf 100 Teilnehmer*innen beschränkt. Eine frühzeitige Anmeldung ist empfohlen.


Woche: 30.03. - 03.04.2020


Montag:         Rap mit SPAX (Link zum Workshop)

Dienstag:       HipHop Tanz mit ANDY CALYPSO (Link)

Mittwoch:       Poetry Slam mit SPAX(Link)

Donnerstag:  Grafftit mit DAVIS ONE (Link)

Freitag:           Fitness mit tba


Hinweis:

Aufgrund technischer Probleme der Workshop-Plattform kann es zu Fehlmeldungen kommen, wonach die online-Workshops aufgezeichnet werden. Der Anbieter arbeitet mit Hochdruck dran, dieses Problem zu lösen und die Fehlmeldungen zu entfernen. Um möglicher Verunsicherung vorzubeugen, infomieren wir Sie hiermit und versichern Ihnen, dass keines unserer online-Workshops aufgezeichnet wird.

Des Weiteren sind alle Teilnehmer*innen der Wokshops stumm und blind geschaltet. Ergänzend dazu können die Teilnehmer*innen nicht miteinander oder mit der Gruppe in Kontakt treten. Sie können nur direkt an den/die Workshopleiter*in ihre Fragen, Anmerkungen schreiben. Dies bedeutet, die Teilnehmer*innen sind weder untereinander noch für den/die Workshopleiter*in zu sehen/hören. Auch sind ihre Nachrichten nicht in großer Runde zu lesen.


Sollten Sie Fragen hierzu oder zu den Workshops im allg. haben, wenden Sie sich gern an den


Quartiersmanager Süderwisch, Jörg Flehnert unter:

Telefon: 04721 / 602 47 -20

Email: j.flehnert@flehnert.com

Unsere Arbeitsbereiche

Aktuelle News

CBG-Festival at the sea

26.03.2020


Online-Live-Workshops für Jugendliche

Fünf Wochen Schulausfall – viele Schülerinnen und Schüler werden bei dieser Nachricht Luftsprünge gemacht haben. Nach zwei Wochen ohne Unterricht und viel Zeit zu Hause hat sich jedoch bei vielen bereits Langeweile breitgemacht.


Dieser Langeweile wollen die Quartiersmanager Jörg Flehnert (Süderwisch) und Bernd Bodewald (Lehfeld) mit einem besonderen Angebot entgegenwirken:

READ MORE

Demokratiearbeit

Einzutreten für den Erhalt und Ausbau unserer demokratischen Grundordnung und damit für die Freiheit und persönliche Entfaltungsmöglichkeit eines/einer jeden Einzelnen in diesem Lande, betrachen wir als unbedingte Aufgabe unseres Unternehmens. READ MORE

Künstlerische Förderung

Professionelle künstlerische und kulturelle Förderung  bedeutet, insbesondere jungen Menschen einen persönlichen  Ausdruck sowie Alternativen zu oft festgefahrenen Lebenssituationen zu bieten  und somit direkt an der Stärkung des lokalen Gemeinwesens mitzuwirken. READ MORE

Projekte

Um das Portfolio der HeimatKULTUR stets zu erweitern und unsere Angebote  möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen, nehmen wir uns auch der Konzeption, Planung und Umsetzung von Kooperationsprojekten mit lokalen, überregionalen oder auch bundesweit agierenden Partner*innen an. READ MORE

HeinatKULTUR

Professionelle künstlerische und kulturelle Förderung  bedeutet, insbesondere jungen Menschen einen persönlichen  Ausdruck sowie Alternativen zu oft festgefahrenen Lebenssituationen zu bieten  und somit direkt an der Stärkung des lokalen Gemeinwesens mitzuwirken.

Kontakt

04721 / 602 47 -10

 Schneidemühlplatz 7, 27474 Cuxhaven

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer

Datenschutzerklärung.
Akzeptieren